Neues von Zooniverse


Moin liebe Leserinnen und Leser,

Nachdem im letzten Jahr die Internetplattform Zooniverse das Projekt Seafloor Explorer auf den Weg gebracht hatte, bei dem man Fotografien vom Meeresboden der amerikanischen Nordostküste nach Tieren absuchen konnte, startete nun vor wenigen Tagen konsequenterweise ein weiteres meeresbiologisches Projekt mit dem Namen Plankton Portal.

Hier können Sie nach altbewährtem Prinzip verschiedene Planktonorganismen in höhere Taxa einteilen und ausmessen. Ich finde es auch diesesmal sehr gelungen, auch wenn man sich am Anfang etwas an das neue Interface gewöhnen muss. Als kleines „Schmankerl“ finden Sie oben in der Menuleiste unter „Education“ einige Videos, die sehr schön (auf Englisch) erklären worum es bei dem Begriff PLANKTON eigentlich geht…

 

Bildschirmfoto 2013-09-20 um 15.05.15